Schulung Sonderpädagogische Zusatzqualifizierung (SPZ)

Hier finden Sie Informationen zur Schulung für die Sonderpädagogische Zusatzqualifizierung.
In einem kompakten, praxisnahen und modernem Kurssetting werden aktuelle Themen rund um die Arbeit in einer WfbM behandelt. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Integration behinderter Menschen in das Arbeitsleben. Um die Herausforderungen dieser Arbeit professionell zu meistern ist die Schulung des Fachpersonals eine wichtige Voraussetzung.

Die Weiterbildung vermittelt den Erwerb folgender Kompetenzen:

  • Fach- und Methodenkompetenz z.B. Fachwissen, Planungsverhalten, Kontrolle und Dokumentation, arbeitspädagogische Methoden
  • Sozial-kommunikative Kompetenzen z.B. Kommunikations- und Führungstechniken, Konfliktmanagement, Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft, Motivationsfähigkeit
  • Personale Kompetenz z.B. eigenverantwortliches Handeln, Selbstreflexion, Durchsetzungsvermögen
  • Aktivitäts- und Handlungskompetenz z.B. Beurteilungsvermögen, Problemlösefähigkeit, Ziel- und Lösungsorientierung

Fachkräfte bekommen durch die erfolgreiche Teilnahme einen Handwerkskoffer, gefüllt mit Fachwissen, Kompetenzen sowie Tipps und Tricks, auf den sie ihre gesamte Karriere zurückgreifen können.

Seminarzeiten und Kosten

Die 12 Modulwochen finden über einen Zeitraum von 46 Wochen statt.
In der Schulung geht es um diese Themen:

  • Berufliche Rehabilitation
  • Behinderungsbilder & der Behinderungsbegriff
  • Vertiefung Option 1: Erworbene Hirnschädigung
  • Vertiefung Option 2: Psychische Erkrankungen
  • Vertiefung Option 1: Körper/Sinnesbehinderung
  • Vertiefung Option 2: Geistige Behinderung/Lernbehinderung
  • Berufliche Bildungs- und Qualifizierungsverfahren
  • Berufliche Integration und Inklusion
  • Arbeitspädagogische Grundlagen
  • Kommunikation und Wahrnehmung
  • Grundlagen der Psychologie
  • Rechtliche Grundlagen und Digitalisierung
  • Gewaltprävention
  • Betrieblicher Übergang

Datum: 13.03.2023 – 09.02.2024
Zeit: Mo – Do 09:00 – 17:00 Uhr und Fr 09:00 – 13:30 Uhr
Kosten: 6.100,00 € und 25,00€ zzgl. MwSt. Verpflegungspauschale pro Tag
Anmeldeformular: Sonderpädagogische Zusatzqualifikation (PDF)
Kursinformationen: Kursbeschreibung (PDF)
Anmeldung: info@input-inklusiv.de

Hier findet die Schulung statt:

INCLUSION.CUBE
Zielstattstr. 9
81379 München

Hier können Sie Fragen stellen:

Melden Sie sich bei:

Marina Langer
Telefon: 089 541 999 670
info@input-inklusiv.de