Was ist input inklusiv?

input inklusiv ist ein völlig neues Arbeits- und Bildungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen und besonderen beruflichen Bedarfen in München. Wir bereiten Menschen mit Behinderung, psychischen Beeinträchtigungen, kognitiven Einschränkungen oder Multiproblemlagen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vor.

Unser Ziel ist, Arbeitsmöglichkeiten und Ausbildungsangebote passend vorzubereiten.

Ihr Weg ins Arbeitsleben.

Für ein festes Arbeitsverhältnis brauchen Sie verschiedene Fähigkeiten – wir begleiten Sie in Ihrer Vorbereitung! Daher bieten wir viele Angebote:

  • Sie lernen in fachlichen Kursen und trainieren allgemeine Fähigkeiten, die Ihnen im Arbeitsalltag zugute kommen.
  • Sie können fachliche Zertifikate erlangen, die Sie auf dem Weg in den Arbeitsmarkt unterstützen.
  • Sie arbeiten in Praktika in Betrieben vor Ort. Dort üben Sie die gelernten Fähigkeiten und erlernen praktische Fertigkeiten.

So können Sie Schritt für Schritt im Arbeitsleben Fuß fassen.

Sie stehen im Mittelpunkt.

Die Zusammenstellung unseres Angebotes richtet sich nach Ihren jeweiligen Begabungen, Talenten und Wünschen und wird mit unserem Fachpersonal abgestimmt. So können wir Sie begleiten, neue berufliche Perspektiven zu entwickeln.

Unser Angebot

Hinter dem Angebot von input inklusiv steckt ein Verfahren, das mit viel Erfahrung im Bereich beruflicher Eingliederung entwickelt wurde.

Um sie bestmöglich auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vorzubereiten, bauen wir dabei auf zwei Säulen: Bildung und Arbeit.

Die Qualifizierung orientiert sich an der dualen Ausbildung. Die Inhalte können dabei so zusammengestellt werden, dass sie Ihre Interessen und Fähigkeiten unterstützen.

Bildung und Arbeit

Bildung findet in Form von fachlichen Kursen und auf einer Online Plattform statt. In einem Kurssystem können Sie berufliche Fertigkeiten und allgemeine Grundlagen (Soft-Skills) erlernen. Die Kursauswahl erfolgt individuell für Ihre Ziele und gemeinsam mit Ihnen. Darüber hinaus können Sie fachliche Zertifikate erwerben.

Gearbeitet wird ganz konkret bei Arbeitgebern des allgemeinen Arbeitsmarktes. In den Betriebspraktika können Sie Arbeit erproben und Kontakte in mögliche Arbeitsverhältnisse herstellen.

Mit dieser Kombination von Bildung und Praxis können wir Sie optimal auf den ersten Arbeitsmarkt vorbereiten.

Ablauf

Orientierung

Im Eingangsverfahren finden wir gemeinsam mit Ihnen heraus, welche Talente und Fähigkeiten in Ihnen stecken und welche Bildungs- und Arbeitsmodule Sie Ihrem Ziel näher bringen.


  • Dauer bis zu 3 Monate
  • Festlegung von Zielen
  • Testverfahren zur Feststellung von Stärken und Schwächen
  • Berufsfindung und Arbeitserprobung

Berufliche Bildung

Im Berufsbildungsbereich entwickeln wir gemeinsam Ihre Leistungs- oder Erwerbsfähigkeit, um Sie gezielt auf geeignete Tätigkeiten im allgemeinen Arbeitsmarkt vorzubereiten.


  • Dauer bis zu 24 Monate
  • Fachliche und allgemeinbildende Kurse
  • Arbeitstraining
  • Betriebliche Praxis in Praktika vor Ort in Unternehmen

Übergang

Angestrebt wird eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Wir unterstützen Sie beim Übergang und suchen im Bedarfsfall alternative Anschlussangebote.


  • Unterstütze Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen
  • Vermittlung zwischen Ihnen und möglichen Arbeitgebern
  • Begleitung am Arbeitsplatz

Persönliche Betreuung

Natürlich lassen wir Sie bei input inklusiv nicht alleine. Unser geschultes Fachpersonal sowie ein persönlicher Ansprechpartner begleiten Sie während des gesamten Prozesses.

Begleitende Serviceleistungen

Sollten Sie besondere körperliche oder psychische Bedarfe haben, ist dies kein Hindernis. Durch spezielle Anpassungen und Hilfsmittel sind wir zudem in der Lage, ihren Arbeitsplatz an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Der Begleitende Service stellt unter anderem eine psychologische, medizinische und therapeutische Betreuung zur Verfügung.

Für Unternehmen

Sie sind als Arbeitgeber auf der Suche nach Personal oder Praktikanten? Sprechen Sie uns an, um gemeinsam passende Kandidaten oder für Sie maßgeschneiderte Lösungen zu finden.

Mit uns können Sie Personen mit Behinderung in Ihrem Unternehmen kennen und schätzen lernen. Wir begleiten Sie dabei. Somit können Sie nicht nur motivierte Mitarbeitende finden, sondern Vielfalt und Inklusion leben.

Sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir Wege und schaffen Normalität.

Unser Schulungsangebot

input inklusiv bietet nicht nur auf dem Weg zu einer Arbeitsstelle Qualifizierungen an, sondern auch für Menschen mit Behinderungen im Bereich Arbeit und für Fachkräfte im Bereich der beruflichen Rehabilitation.

Kontakt

input inklusiv gGmbH
c/o Inclusion.Cube
Zielstattstraße 9
81379 München

Tel.: 089 411118 910

info@input-inklusiv.de

Wer wir sind

Inklusion ist bei input inklusiv nicht nur ein Wort. Als „Anderer Leistungsanbieter“ gemäß § 60 SGB IX eröffnen wir behinderten Menschen mit Werkstattbedarf eine Alternative zur Arbeit in einer WfbM. Andere Leistungsanbieter erweitern neben dem Budget für Arbeit und der WfbM das Angebotsrepertoire zur Teilhabe am Arbeitsleben und stärken somit das Wunsch- und Wahlrecht.

Mit unserem Zusammenschluss von AWO München ConceptLiving GmbH, Lebenshilfe Werkstatt GmbH und Werkstatt der Stiftung Pfennigparade bieten wir Bildungs- und Qualifizierungsangebote in einem inklusiven Umfeld. Seien es privatwirtschaftliche Betriebe und Institutionen, Arbeitgebernetzwerke, Vereine oder andere Initiativen – unsere Kooperationen finden mitten in der Gesellschaft statt.

Stark – Vernetzt

Was uns besonders macht, ist unsere Erfahrung im Bereich Rehabilitation und berufliche Integration. Über viele Jahre haben wir ein starkes Netzwerk in den Arbeits- und Sozialraum in der Region rund um München aufgebaut. Gerade diese Vernetzung hilft uns, passgenau auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.